guggemusig Chräieschränzer negerchinge

Aus Spass an der Fasnacht und der Freude am geselligen Zusammensein und am Musizieren, sind wir als Guggenmusik  seit 1990 aktiv an der Fasnacht dabei.

 

2010 und 2014 haben wir in Egerkingen die Guggen Schweizermeisterschaft erfolgreich organisiert & durchgeführt, um die Kultur von Fasnacht & Guggenmusik  landesweit zu stärken und fördern.

 


entstehungsgeschichte

Die Gründer: Franz Fischer, Urs Fischer, Dieter Kölliker und Paul Schöni.
Die Gründer: Franz Fischer, Urs Fischer, Dieter Kölliker und Paul Schöni.

1990 wurde für die Guggenmusik Chräieschränzer der Grundstein am legendären Buureball gelegt. Dieser traditionelle Ball war noch so ziemlich der einzige Anlass, an welchem aus fasnächtlicher Sicht etwas lief. Wie der Zufall es wollte, traffen sich die späteren Gründer an der Bar zu einem Bierchen. Bei höchst klarem Kopfe fanden die vier, dass die Fasnacht in Egerkingen nach einer Riesenportion Aufschwung verlangte. So kam man auf die Idee, eine Guggenmusik zu gründen. Nachdem der Vorstand zusammengesetzt und der Name des Vereins beschlossen waren, ging es an die aktive Mitgliedersuche. An die Orientierungsversammlung im April konnten 29 Fasnachtsbegeisterte begrüsst werden.


chronik